Jetzt sind wir schon mitten im Januar 2016, und Gewicht halten ist die Devise seit Ende November 2015. 

Dabei geht es (sehr) langsam weiter runter, aktuell stehe ich bei -32kg.  

INA-Tage mache ich momentan nur zum Ausgleich, einmal die Woche, oder wenn es abends noch spät etwas mehr zu essen gab. 

Als Belohnung für die 30kg gab´s mein Wunsch-Tattoo. Es wurde Anfang Dezember gestochen und ist inzwischen schön abgeheilt. 

Am 6. Januar habe ich mir zusammen mit der Inhaberin des Frauen-Fitnessstudios Formidabel in Schlüchtern einen Trainingsplan zusammengestellt. Zumba, Step, mein normales Circle-Training und ein wenig Ausdauer auf Laufband, Crosstrainer (meine Herausforderung) oder Fahrrad stehen, wenn irgend möglich, 3x wöchentlich auf dem Programm. 

 

 

19. Januar 2016: Na, geht doch! :-)

 

 

 

Nach oben